Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com
Episode 6

Inklusion im Stadtquartier

 

In der heutigen Folge sprechen wir mit Dr. Frank Bröckling vom Planungsbüro planinvent und Dr. Peter Neumann über inklusive Quartiersplanung in der Hansestadt Warburg. Sie sind beide eingebunden in den innovativen Planungs- und Workshopprozess zur Entwicklung des Quartiers „Laurentiushöhe", in dem Wohnen, Arbeiten und Leben für Menschen mit unterschiedlichen Lebensentwürfen ermöglicht werden soll.

Mit dem Laden des Spotify Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Spotify.

Spotify laden

Bilder zum Projekt:

Grüne Felder und Bäume der Laurentiushöhe
Panorama Laurentiushöhe
Gebäude und Felder der Laurentiushöhe von oben gesehen
Luftaufnahme der Laurentiushöhe © https://laurentiushoehe-warburg.de/
Plan der Laurentiushöhe
Plangebiet der Laurentiushöhe © planinvent
Zeichnung des Prozesses und Bestandelemente der Inklusion im Quartier mit Beteiligunsinstrumente und Kümmerer
Prozess der inklusiven Quartiersentwicklung © NeumannConsult (auf Basis einer Grafik von Aktion Mensch)

Projektpartner:

planinvent
Laurentius Höhe

unsere Leistungen:

Berufliche Weiterbildung ist unverzichtbar für eine Qualitätssicherung der Angebote und der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Destinationen. Dabei müssen individuelle Antworten für die Herausforderungen der Zukunft gefunden werden.

Dafür bieten wir unterschiedliche Formate an, wie z.B. Informations- und Aktivierungsveranstaltungen, Halb- und Ganztagsseminare, Lehrgänge über mehrere Tage und Inhouse Coachings.
Für die Umsetzung bieten wir ein Netzwerk erfahrener Referenten an.

Barrierefreiheit ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal, das allen Gästen zugutekommt.

Auf Grundlage dieser Überzeugung unterstützen wir Sie und Ihren Betrieb bei der Herstellung baulicher Barrierefreiheit und bei der Gestaltung innerbetrieblicher Abläufe. Von der Architekturberatung bis zur Inhouse-Schulung Ihrer Mitarbeiter bieten wir ihnen ein Rundum-Paket für das Plus an Service und Komfort.

Das Barrierefrei-Konzept ist das Instrument, das in dem Genehmigungsverfahren die Anwendung der rechtlichen Anforderungen der Barrierefreiheit in der Planung sichtbar und prüfbar macht.

Mit eigener Erfahrung und einem Netzwerk von Fachleuten ist NeumannConsult in der Lage ein individuell abgestimmtes Barrierefrei-Konzept für Ihr Bauvorhaben zu entwickeln.
Damit entsprechen Sie den gesetzlichen Anforderungen und belegen Ihr Engagement im Themenfeld Barrierefreiheit.

Ansprechpartner:

Peter Neumann
powered by webEdition CMS